Phantastischer “Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt”das Mass aller Dinge

Am ersten Adventswochenende fand der diesjährige ” Mittelalterliche Weihnachtsmarkt” in Dirmingen statt. Für unseren Heimatort Dirmingen ist diese traditionsreiche Veranstaltung, in der Adventszeit, dass Maß aller Dinge.

Der beschauliche Markt, rund um die Borrwieshalle, ist längst zu einer echten Größe unserer Region geworden. Bereits zur Eröffnung waren zahlreiche Besucher angereist, um das besondere Flair dieses Marktes zu geniessen.

Gaukler, Spielleute, Ritter und Minnesänger verliehen dem Marttreiben ein besonderes Ambiente. Inmitte des Marktplatzes loderte ein großes Lagerfeuer an dem Kinder genüsslich ihr Stockbrot zubereiteten. Die neue Burgattrappe an der Borrwieshalle war der Blickfang für alle Marktbesucher. In wochenlanger Arbeit wurde die neue Burg “Borrwiesa” angefertigt und aufgebaut. Vielen Dank an alle fleißigen Helferinnen und Helfer.

Die teilnehmenden Vereine waren auch in diesem Jahr bestens vorbereitet und präsentierten ein abwechslungsreiches Angebot mit vielen kulinarischen Leckerbissen. Wir möchten uns auch diesmal bei allen teilnehmenden Vereinen und Organisationen für das harmonische Miteinander bedanken. In der Borrwieshalle fand die bekannte Hobby-und Kleinkunstausstellung statt. Die Ausstellung fand auch diesmal einen guten Zuspruch und wurde im allgemeinen sehr gut angenommen. Im Wesentlichen hat sich die Ausstellung in den letzten Jahren zum festen Bestandteil des Marktes entwickelt.

Das Rahmenprogramm des diesjährigen Marktes konnte sich druchaus sehen lassen. Die Notnägel, eine mittelalterliche Gruppe aus Kirkel, boten ein unterhaltsames und abwechslungreiches Programm mit Feuerschow, Musik und Gauklerei. Auch der “Saarländische Rundfunk” fand mit seinem Team “O Tannenbaum-Team”: Tannenfriemel und Tannenschilling den Weg zum Dirminger Markt. Selbstverständlich beschenkte auch der heilige St.Nikolaus die Kinder auf dem Markt. Am Ende besuchten auch in diesem Jahr über 2500 Menschen, an zwei Tagen, den “Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt” in Dirmingen. Die Erfolgsgeschichte dieses Marktes geht also weiter !

Die Kulturaner stecken viel Liebe in ihren Markt und sind heut schon mit den Planungen für den Weihnachtsmarkt 2018 beschäftigt. Vielen Dank an alle Besucher des “Mittelalterlichen Weihnachtsmarktes” 2017.

IMPRESSIONEN:

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.